Kita-Qualität aus Kindersicht

Eine Studie des DESI-Instituts im Rahmen von Qualität vor Ort.

 

Was macht eine Kita für Kinder zu einer guten Kita? Im Auftrag der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung erforschte ein Wissenschaftsteam um Prof. Dr. Nentwig-Gesemann diese Frage mit einem neuen Forschungsdesign.

 

Das Ergebnis: Jungen und Mädchen im Kita-Alter wünschen sich die richtige Balance zwischen verlässlichen Strukturen, Anerkennung ihrer Individualität und dem ungestörten Spiel mit anderen Kindern.

 

Hier können Sie sich das kompakte Faltblatt zur Studie sowie den Abschlussbericht und die Zusammenfassung herunterladen. 

 

 

 

Kontakt für Fragen rund um die Studie "Kita-Qualität aus Kindersicht"

 

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung
Valeska Pannier
Telefon: 030/ 25 76 76 - 866
E-Mail: valeska.pannier[at]dkjs.de

Online-Umfrage

Über 3.000 Menschen haben ihre Meinung zur Qualität der frühen Bildung abgegeben.

zur den Ergebnissen

Deutscher Kita-Preis

Über 1.400 Bewerbungen eingegangen.

mehr erfahren
Gefördert vom: