Mecklenburg-Vorpommern

In diesen Kommunen ist Qualität vor Ort bereits gestartet.

Landkreis Vorpommern-Greifswald

Im Landkreis Vorpommern-Greifswald sollen künftig alle Inhalte und Prozesse der präventiven Frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung durch eine ressortübergreifende Steuerungsgruppe begleitet und beschlossen werden. Für den Aufbau dieser Strukturen kooperieren verschiedene Bereiche der Kreisverwaltung, wie Jugendamt (Kita, Familienbildung, Frühe Hilfen), Amt für Amt für Kultur, Bildung und Schulverwaltung oder Gesundheitsamt. Schwerpunkte sind die Themen Kinderschutz, Familienbildung, Gestaltung der Übergänge und Fachkräftesicherung.

 

Kontakt
Marcel Neumeier
E-Mail: marcel.neumeier[at]kreis-vg.de

 

Kahlenberg (Zurow)

In Nordwestmecklenburg möchte das Netzwerk „Gemeinsam in Kahlenberg“ die Zusammenarbeit von Tagesmütter, Kindergarten und Schule verbessern. Insbesondere die Übergänge sollen für die Kinder erleichtert werden und auch die Elternschaft soll in die Zusammenarbeit mit einbezogen sein.

 

Kontakt
Anne Adolphi
E-Mail: info[at]kibaka.de

 

Schwerin

Das landesweite Netzwerk möchte zur Stärkung und Vernetzung der Kindertagespflegepersonen in Mecklenburg-Vorpommern beitragen. Regelmäßige Austauschmöglichkeiten und Informationsflüsse über relevante Grundlagen und Neuerungen der Kindertagespflege sollen ausgebaut werden. Darüber hinaus arbeitet das Netzwerk daran, die notwendige Rahmenbedingungen zu schaffen, um die Qualität in der Kindertagespflege zu sichern und kontinuierlich zu verbessern.  

 

Kontakt
Susanne Kuhlmann
E-Mail: info[at]kiz-mv.de

 

Vorpommern-Greifswald

Netzwerk Kinderschutzprojekt: Eine professionsübergreifende Arbeitsgruppe erarbeitet im Landkreis Vorpommern-Greifswald ein gemeinsames Kinderschutzkonzept für den gesamten Landkreis. Der präventive Kinderschutz spielt dabei eine entscheidende Rolle. Nach diesem Kinderschutzkonzept sollen anschließend alle Professionen arbeiten.

 

Kontakt
Anne-Kathrin Wagner
E-Mail: anne-kathrin.wagner[at]kreis-vg.de

Übersicht

Netzwerke und Modellkommunen in Deutschland

zur Karte

Kontakt

Ihre Ansprechpersonen für Mecklenburg-Vorpommern

zum Servicebüro Berlin
Gefördert vom:

Wir verwenden Cookies, um einen guten Webservice zu ermöglichen und erfassen Ihr Surfverhalten, um unser Angebot noch besser zu machen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen