Qualität vor Ort sucht 20 Modellkommunen

 

Jetzt bewerben!

 

Berlin, 8. Juni 2016 – Viele Städte und Gemeinden haben bereits erkannt, dass ein hochwertiges Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsangebot auch ein Standortvorteil ist: Denn wenn der Nachwuchs optimal versorgt wird, steigt die Lebensqualität für junge Familien aus allen gesellschaftlichen Schichten. Damit jedes Kind unabhängig vom Geldbeutel der Eltern bestmöglich gefördert werden kann, sollten Kommunen entsprechende Angebote ihrer Jugend-, Sozial-, Gesundheits- und Schulämter optimal aufeinander abstimmen.

 

Das Bundesprogramm Qualität vor Ort wird in den kommenden zwei Jahren 20 Modellkommunen genau dabei unterstützen. Ziel ist die Entwicklung einer individuellen Gesamtstrategie, die Leistungen für Kinder bestimmter Altersgruppen miteinander verzahnt und Übergänge von der Geburt bis zum Schuleintritt erleichtert. Hierfür wird allen teilnehmenden Städten und Gemeinden ein Netzwerkprofi zur Seite gestellt. Zudem unterstützt das Programm die Kommunen mit kostenlosen Fortbildungen und Austauschformaten. Vorbild ist das Schweizer Projekt „Primokiz“ der Jacobs Foundation.

 

Interessierte Verwaltungsmitarbeiter können sich mit ihrer Kommune bis zum 15. August unter www.qualitaet-vor-ort.org/bewerbung bewerben. Weitere Informationen zum Programm Qualität vor Ort und zu den Angeboten für Modellkommunen gibt es auch unter Tel. 030 257 676 830.

 

 

Über Qualität vor Ort

Das Programm Qualität vor Ort ist eine Gemeinschaftsaktion der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS), des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Jacobs Foundation. Es zielt darauf ab, die Qualitätsentwicklung in der frühen Bildung, Betreuung und Erziehung zu unterstützen und das Zusammenspiel wichtiger regionaler Partner zu stärken – damit alle Kinder in Deutschland gleiche Chancen haben und ihre Fähigkeiten und Talente voll entfalten können.

 

Ihr Kontakt für redaktionelle Rückfragen

Mario Weis

Programmkommunikation

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH (DKJS)

Tel.: 030 25 76 76 889

Fax: 030 25 76 76 10

E-Mail: ed.sj1544891669kd@si1544891669ew.oi1544891669ram1544891669

 

www.qualitaet-vor-ort.org

Bildmaterial

Hier finden sie ein druckfähiges Fotomaterial zum Programm Qualität vor Ort.

Zum Download-Bereich

Hier geht's lang!

Weitere Informationen zur Bewerbung

Mehr erfahren
Gefördert vom:

Wir verwenden Cookies, um einen guten Webservice zu ermöglichen und erfassen Ihr Surfverhalten, um unser Angebot noch besser zu machen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen