Tag der Bildung - Jetzt anmelden!

 

 

 

Zukunft ungewiss?

 

Der 8. Dezember ist auch in diesem Jahr wieder der Tag der Bildung – ein bundesweiter Aktionstag, an dem viele Bildungsmacher zeigen, warum Bildung so wichtig für jeden Einzelnen sowie für die Gesellschaft ist. Doch der Tag der Bildung ist auch ein jährlicher Anlass, die drängenden Fragen des deutschen Bildungssystems zu thematisieren, zu diskutieren und gemeinsam nach Lösungsstrategien für dringende Probleme zu suchen.

 

In diesem Jahr widmet sich die zentrale Veranstaltung zum Tag der Bildung dem Thema berufliche Bildung. Das bisher wenig erforschte und doch für die Zukunft vieler Jugendlichen entscheidende Feld der Berufsschulen in Deutschland wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

 

Dazu kommen in Berlin diejenigen zusammen, die die berufliche Bildung in Deutschland zukunftsfest machen wollen: Karin Prien, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein wird im Namen der Kultusministerkonferenz über berufliche Bildung als zweiten Königsweg sprechen.

Außerdem diskutieren: Christian Andresen vom Hotel- und Gaststättenverband, Dr. Volker Born vom Zentralverband des Deutschen Handwerks, Dr. Esther Hartwich vom Deutscher Industrie- und Handelskammertag, Prof. Dr. Michael Heister vom Bundesinstitut für Berufsbildung, Katharina Latif von der Allianz SE, Christoph Selig von der Deutsche Post DHL Group, Martin Urban von der Berliner Stadtreinigung und Timo Wille von den Berliner Verkehrsbetrieben.

Selbstverständlich fehlen auch die Jugendlichen selbst nicht. In einer Gesprächsrunde erzählen Vertreterinnen und Vertreter aus Deutschland und aus Südafrika von ihren Erfahrungen mit Ausbildung und Berufsschule.

 

Sie möchten am 8. Dezember in Berlin bei der Veranstaltung dabei sein? Es sind noch wenige Plätze frei. Mehr Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung erhalten Sie bei Alexander Behrens, dem Ansprechpartner der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung für den Tag der Bildung. 

 

Kontakt: Alexander Behrens, 030/25767646, ed.sj1513607323kd@sn1513607323ernhe1513607323b-red1513607323naxel1513607323a1513607323

DiKITAl

Chancen der Digitalisierung in der frühen Bildung, Betreuung und Erziehung.

zur Anmeldung

Fachtag Kindertagespflege

Starker Bildungspartner für Familie und Jugendämter

zur Anmeldung
Gefördert vom: