www.willkommenskitas.de - Neues Portal geht online

 

   

 

Kita-Teams brauchen Unterstützung bei der Bewältigung der alltäglichen Herausforderungen und Fragen: Wie gehen wir mit kultureller und sozialer Vielfalt um? Was ermutigt geflüchtete Eltern, sich in den Kita-Alltag einzubringen? Und wie lassen sich Sprachhürden überwinden? Seit 2014 unterstützt das Programm WillkommensKITAs Kitas in Sachsen dabei, Antworten auf diese und andere Fragen zu finden.

 

Ab sofort bündelt das neue Onlineportal www.willkommenskitas.de die Erkenntnisse und Erfahrungen aus dem Programm WillkommensKITAs und macht sie weiteren Kitas und Interessierten bundesweit zugänglich. Das Portal richtet sich an pädagogische Fachkräfte in Kita, Kindertagespflege und Hort. Neben Praxisbeispielen, Reportagen und aktuellen Meldungen bietet die Website auch eine Materialdatenbank mit Arbeitsmaterialien und nützlichen Handreichungen für pädagogische Fachkräfte in Kitas.

 

Mit dem Onlineportal www.willkommenskitas.de will die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) Kitas in Sachsen und bundesweit bei der Integration von Kindern mit Flucht- und Migrationshintergrund unterstützen und ihnen helfen, ihre Qualität weiterzuentwickeln.

 

www.willkommenskitas.de ist ein Angebot im Rahmen des Programms WilllkommensKITAs der DKJS, gefördert durch die Auridis gGmbH und mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Modellkommunen

Ziele, Strukturen und AHA-Momente

zu den Steckbriefen

Projektlandkarte

150 Netzwerke und 20 Modellkommunen

zur Landkarte
Gefördert vom:

Wir verwenden Cookies, um einen guten Webservice zu ermöglichen und erfassen Ihr Surfverhalten, um unser Angebot noch besser zu machen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen